Nächstes Spiel FVE vs. 1. FC Arnstein am 20.04.2019 um 16:00

Poppenhausen/Kronungen – FVE 0:2

Nach zwei Niederlagen in Folge konnten wir den Abwärtstrend stoppen und gewannen bei der Überraschungsmannschaft der Rückrunde verdient. Allerdings muss man sagen, dass die Heimelf stark ersatzgeschwächt antreten musste.

Von Beginn an bestimmten wir das Spiel und Martin Weingart hatte bereits nach wenigen Minuten die Führung auf dem Fuß, aber er verzog nach schönem Anspiel von Julian Weis. Doch dann machte er es zweimal besser. Erst verwertete einen Abpraller nach einem Freistoß, den der Torwart nicht festhalten konnte, dann köpfte er nach herrlichem Spielzug über Tobias Kraus und Julian Weis das 2:0. Dazwischen hatte Poppenhausen eine gute Möglichkeit zum Ausgleich, doch der völlig freistehende Stürmer zielte über das Tor. Nach der Pause konnte Fabian Weingart eine abgefälschte Flanke gerade noch so zur Ecke lenken und bei einem Freistoß wenig später hatten wir gegen die ansonsten harmlose Heimelf etwas Glück. Aber auch wir konnten aus der numerischen Überzahl kein Kapital schlagen, weil unsere Angriffe viel zu überhastet abgeschlossen wurden, denn eigentlich hätten wir aus den sich bietenden Räumen viel mehr machen müssen.

Aufstellung: Fabian Weingart – Hannes Römert, Jonas Wehner, Marius Rettner – Louis Kümmet, Manuel Hochrein, Christoph Rettner, Lukas Rettner, Martin Weingart – Tobias Kraus, Julian Weis

Wechselspieler: Andreas Keller, Tobias Fick

Tore: 0:1, 0:2 Martin Weingart (23., 38.)

Gelb-Rot, Rot: Poppenh./Kronungen (65.), (80.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *